Anwendungsgebiete

Die gesundheitlichen Auswirkungen von schlechter Raumluft sind vielseitig. Insbesondere in jetzigen Zeiten gilt es, die gefährlichsten Viren, die uns gerade bedrohen, aus der Luft zu Filtern und damit verbunden auch die Aerosole, die Viren transportieren. Darüber hinaus bietet unreine Raumluft genügend Nährboden für kleine Beschwerden bis hin zu chronischen Erkrankungen. Und deren Verschlimmerung.

Corona Viren

Heutzutage sind es die Corona Viren, die eine außerordentliche Bedrohung darstellen - nicht nur für die sogenannten Risikogruppen. Bekannt ist, dass in Innenräumen besonders gut gelüftet werden muss. Doch was, wenn es erst mal richtig kalt ist?

Allergien

Die Zahl der allergisch reagierenden Betroffenen nimmt in Deutschland und der ganzen Welt immer mehr zu. Die Allergieforschung ist inzwischen weit fortgeschritten und oft können neue Krankheitsbilder als Allergie entlarvt werden.

Tabak- und Zigarettenrauch

Neuste wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass durch eine einzige Zigarette in geschlossenen Räumen über 2 Liter Rauch entwickelt wird. Nur etwa 25% davon werden vom Raucher inhaliert, der Rest mischt sich mit der Raumluft.

Viren und Bakterien

In der gegenwärtigen Situation spielt das Thema Raumluft eine wichtige Rolle. Das 6-fach Filtersystem kann aktiv dazu beitragen, Viren, Aerosolen und Bakterien deutlich zu reduzieren.

Allgemeine Informationen zum Luftreiniger wiBio und dessen Aufbau und Funktionsweise erhalten Sie auf der Startseite und unter Funktionsweise